Livius Schill

Livius Schill

Livi­us Schill, MLaw, BTh
Rechts­an­walt

Livi­us Schill ist Asso­cia­te bei PMP Rechts­an­wäl­te. Er pro­zes­siert und berät haupt­säch­lich im Ver­trags­recht, ins­be­son­de­re im Bau- und Immo­bi­li­en­recht, sowie im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht.

Nach Stu­di­en an der Rechts­wis­sen­schaft­li­chen Fakul­tät der Uni­ver­si­tät Zürich und der Facul­té de droit de l’Université de Genè­ve erwarb Livi­us Schill 2013 den Master of Law (MLaw UZH, Prä­di­kat sum­ma cum lau­de).

Danach arbei­te­te er als Sub­sti­tut für eine renom­mier­te Wirt­schafts­kanz­lei sowie als Audi­tor und Gerichts­schrei­ber am Bezirks­ge­richt Zürich.

Vor Ein­tritt in unse­re Kanz­lei im Jahr 2020 war er wäh­rend meh­re­rer Jah­re als Legal Con­sul­tant für ein füh­ren­des Bera­tungs­un­ter­neh­men im Bereich des Vermögensverwaltungs- und Finanz­markt­rechts tätig.

Neben­be­ruf­lich stu­dier­te Livi­us Schill Theo­lo­gie und Phi­lo­so­phie an der Uni­ver­si­tät Zürich und der Eber­hard Karls Uni­ver­si­tät Tübin­gen. Sei­ne Stu­di­en schloss er 2021 mit dem Bache­lor of Theo­lo­gy (BTh UZH) ab.

2022 erwarb er das Anwalts­pa­tent des Kan­tons Zürich.

Publi­ka­tio­nen:

Spra­chen: Deutsch, Eng­lisch und Fran­zö­sisch
hc.ar1675525828-pmp@1675525828llihc1675525828s1675525828